Projektübersicht

Musik kann man sein ganzes Leben machen,
man darf nur nicht vergessen, damit anzufangen!

Als gemeinnütziger Verein ist es unser Ziel und unsere Zukunft, Kinder und Jugendliche an die Musik heranzuführen.

Kategorie: Jugend

Stichworte: Bildung, Früherziehung, Musikförderung, Jugend, Kindergarten

Finanzierungszeitraum 15.02.2016 17:05 Uhr - 16.02.2016 23:59 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: mehrjährig

Worum geht es in diesem Projekt?

Neben der von uns organisierten und durch Fachkräfte erteilten Instrumentalausbildung bieten wir daher in Zusammenarbeit mit der Karkener Grundschule schon seit mehreren Jahren Blockflötenunterricht für die Grundschulkinder an.

Ab kommenden Jahr möchten wir auch eine musikalische Frühförderung im eigenen Ort - und damit gut erreichbar für alle - ermöglichen.

Dazu kooperieren wir mit dem Kindergarten Karken, in dessen Räumen wir die Kleinsten mit Musik begeistern möchten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

In der musikalischen Früherziehung sollen die Kinder auf spielerische Art und Weise in die Welt der Musik eingeführt werden.

Das Angebot richtet sich an Kinder von 4 bis 6 Jahren.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Förderung mit Musik kann Fähigkeiten der Wahrnehmung, der Konzentration und des Sozialverhaltens im frühen Kindesalter ganzheitlich positiv entwickeln.

Durch Ihre Spende tragen Sie dazu bei, dass den Kindern die Möglichkeit einer Musikförderung vor Ort geboten werden kann.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Eine gute musikalische Frühförderung ist nur mit fachlich qualifiziertem Personal und geeigneten Instrumenten möglich, wodurch seitens des Vereins Investitionen erforderlich sind.

Des Weiteren muss das genaue Förderkonzept entwickelt, vorbereitet, konstant weiterentwickelt und angepasst werden.

Hier bitten wir um ihre finanzielle Unterstützung dieser Maßnahme und damit auch der Kinder, die damit die Gelegenheit bekommen, an dieser musikalischen Früherziehung teilzunehmen.

Mit dem Geld sollen die Instrumente angeschafft und die Vorbereitung finanziert werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Vorstand und die Jugendabteilung des Instrumentalvereins Karken 1910 e.V.