Projektübersicht

Um weiterhin viele Vereine bei Ihren Umzügen klangvoll begleiten zu können, planen wir die Anschaffung einer neuen, leichteren Marschpauke.

Kategorie: Kultur
Stichworte: Anschaffung Marschpauke, PMS, Privat-Musikkapelle Scherpenseel
Finanzierungs­zeitraum: 04.06.2018 11:15 Uhr - 05.06.2018 12:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Die vorhandene Marschpauke ist sehr schwer und aufgrund auftretender Rückenprobleme bei unseren Schlagzeugern ist es wichtig, eine neue leichtere Marschpauke mit passendem Tragesystem anzuschaffen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel dieses Projekt ist die Entlastung der Schlagzeuger, damit diese auch während eines langen Umzugs die "Positionen" wechseln können, da alle wieder in der Lage sind die Marschpauke ohne auftretende Schmerzen zu tragen und somit weiterhin klangvolle und stimmige Musik während eines Umzugs über die Straßen klingt.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Musikvereine sind für jeden Umzug sehr wichtig, sei es bei den veschiedenen Schützenfesten, Jungenspielen oder auch Karnevalsumzügen. Durch die musikalische Begleitung wird jeder Umzug unterhaltsamer und aufgelockert. Um diese Auflockerung der Umzüge weiterhin leisten zu können, bitten wir um Unterstützung des Projekts.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zur Anschaffung einer neuen Marschpauke mit Zubehör verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Privat-Musikkapelle Scherpenseel wurde im Jahr 1906 gegründet und besteht heute aus ca. 60 aktiven Musikerinnen und Musikern, darunter sind viele Jugendliche. Die Stärke des Vereins ist seit jeher neben der Erhaltung des Kulturgutes “Volks- und Blasmusik” eine breit angelegte Jugendarbeit, die Garant für das Fortbestehen der Musikkapelle ist. Durch vielfältige Aktivitäten und durch Setzen musikalischer Akzente ist die Privat-Musikkapelle nicht nur ein wesentlicher Bestandteil des kulturellen Lebens der Stadt Übach-Palenberg geworden, sondern auch zu einem in der hiesigen Region und über die Grenzen hinaus führenden Blasorchester herangereift.